Email: info@rolandinitiative.de
Email: info@rolandinitiative.de

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden!


In unregelmäßigen Abständen informieren wir über unsere Arbeit, wirtschaftsrelevante Themen und auch Veranstaltungen. Gern können Sie sich für unseren Newsletter mit nachfolgendem Formular anmelden, das Sie über den Button erreichen.

Und es hat Zoooom gemacht…

Und es hat Zoooom gemacht…

Die meisten von uns haben es schon erlebt: Man ist in Eile und in Gedanken schon beim nächsten Termin und zack,  hat es Zoooom gemacht. Und damit meine ich nicht das gute Zoooom, das Klaus Lange in 1000 und 1 Nacht besingt. Ich meine das, das einem die Schweißperlen auf die Stirn treibt und im schlimmsten Fall eine unliebsame Brieffreundschaft mit Flensburg beschert. Dieses und viele weitere Themen wurden in unserem Roland-Stammtisch besprochen.

Event „Schöne Grüße aus Flensburg“

Event „Schöne Grüße aus Flensburg“

Am 26.05.2021 findet unser 2. digitaler Roland-Stammtisch statt. Beleuchtet werden eine Vielzahl rechtlicher Belange im Straßenverkehr, die uns Unternehmer betreffen. Es geht hierbei um die Themenkomplexe Fahrerkarte, Fahrtenschreiber, Aufzeichnungspflichten und Regeln des innerbetrieblichen Werkverkehrs, Handwerkerregelung und Besonderheiten in der Landwirtschaft.

Referent Marc Kosicki sorgt für Licht im „Social Media Dunkel“

Referent Marc Kosicki sorgt für Licht im „Social Media Dunkel“

Am 06.05.2021 fand unser erster digitaler Roland-Stammtisch statt. Mit einem Gastvortrag von Social-Media-Agentur Inhaber Marc Kosicki zum Thema: „Unternehmensziele erreichen mittels Social Media“ wollten wir Licht in das „Social Media Dunkel“ bringen. Viele kleinere Unternehmen haben aktuell mit besonderen Herausforderungen in Verbindung mit der Pandemie zu kämpfen. Gerade der Einzelhandel zeigt sich zum Teil rat- und ressourcenlos um seine Waren an den Mann und an die Frau zu bringen, weiß auch Marc Kosicki.

TERMINÄNDERUNG – 1. Roland-Stammtisch digital

TERMINÄNDERUNG – 1. Roland-Stammtisch digital

Für viele Unternehmen sind Facebook, Instagram und Co. nach wie vor ein Buch mit sieben Siegeln, um das man am besten einen großen Bogen macht. Gemeinsam mit Marc Kosicki, Inhaber der Social Media Agentur „Luchs Like Media“ wollen wir Licht in das „Social Media Dunkel“ bringen.

1. digitale Mitgliederversammlung

1. digitale Mitgliederversammlung

Gemäß §7 der Satzung der Roland-Initiative Halberstadt e.V. hat das Präsidium die Vereinsmitglieder zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Versammlung am 18. März 2021 digital statt. Die Vorbereitungen dafür sind weitestgehend abgeschlossen und die Einladungen sind den Mitgliedern am 03.03.2021 schriftlich per Mail zugegangen.

Erster Neuzugang 2021

Erster Neuzugang 2021

Die Harzer Wirtschaft rückt in der Krise noch enger zusammen. Gleich zu Beginn des Jahres und trotz Corona-Pandemie entschieden sich die Gesellschafter der TSB Harz GmbH dazu, Mitglied der Roland-Initiative zu werden.

Rolandinitiative wird neuer Projektpartner des Städtischen Museums

Rolandinitiative wird neuer Projektpartner des Städtischen Museums

Anlässlich der Verabschiedung des Präsidenten der Roland-Initiative Halberstadt e.V., Martin Schäfer, ging das Präsidium auf die Suche nach einem Objekt als Vorbild zur Erstellung einer kleinen Rolandfigur, das maßstabsgetreu zum über fünf Meter hohen Halberstädter Roland vor dem Rathaus ist. Denn für die Erfassung der Maße war der mittelalterliche Roland aus Sandstein doch zu groß. Nach einigem Suchen wurde Präsidiumsmitglied Sebastian Albrecht im Städtischen Museum fündig, da hier zahlreiche einzigartige Objekte zur Halberstädter Geschichte lagern.

Unterstützung für unsere Region

Unterstützung für unsere Region

Nicht nur die Unternehmen haben aktuell mit diversen Herausforderungen zu kämpfen. Auch Kultureinrichtungen und Vereine sehen sich im Moment vor Problemen, die sie allein schwer bewältigen können. Da wir als starke Wirtschaftsvertretung auch eine Verantwortung gegenüber der Region haben, möchten wir unsere regionalen Vereine, Einrichtungen und Institutionen unterstützen. Dazu planen wir einen Spendenkalender auf unserer Internetseite zu integrieren. Jeden Tag (vom 01.12. – 24.12.) öffnet sich ein neues Türchen, und der dort präsentierte Verein erhält eine Spende von der Rolandinitiative in Höhe von 100 €.

Gänseessen

Gänseessen

Trotz der Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie hoffen wir, dass wir uns alle in diesem Jahr noch einmal sehen werden. Dazu bitten wir Sie, sich den 3. Dezember 2020 vorzumerken. Unter Einhaltung aller aktuellen Regelungen, planen wir ein gemeinsames Gänseessen bei unserem Mitglied, der Schöne Gaststätten GmbH, im Restaurant „Am Sommerbad“.

Ehrung der Mitglieder

Ehrung der Mitglieder

Am Freitag, den 25.09.2020 hatten wir endlich die Möglichkeit uns alle einmal wiederzusehen. Rund 60 Mitglieder und Gäste sind der Einladung der Rolandinitiative in das K6 gefolgt um im Rahmen eines spätsommerlichen Treffens die Rolandschwertverleihung zu zelebrieren. Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht ein besonderes Jahr. Wir alle hatten in den vergangenen Monaten mit enormen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und zum Teil persönlichen Herausforderungen zu kämpfen. Wir hoffen sehr, dass es Ihnen, Ihren Familien und auch Ihren Mitarbeitern gut geht und Sie voller Kraft und Zuversicht durch die turbulente Zeit navigieren konnten.

Folgen der Corona-Pandemie

Folgen der Corona-Pandemie

Sehr geehrte Mitglieder der Rolandinitiative, innerhalb nur weniger Tage hat sich das gesellschaftliche Leben stark verändert. Zum Schutz von Leben und Gesundheit unserer Bürger sind umfassende Einschnitte in die Freiheiten der Menschen eingeführt worden. Für uns Unternehmer ergeben sich daraus erhebliche Risiken für den Fortbestand und die Existenz unserer Unternehmen. Um diese existenziellen Risiken zu beherrschen haben Bund und Länder umfangreiche Hilfsprogramme aus der Taufe gehoben, die es unbedingt zu nutzen gilt, um mögliche Insolvenzen abzuwenden.

Wirtschaft – Sportgeschichten – Standortmarketing

Wirtschaft – Sportgeschichten – Standortmarketing

Am Donnerstag, den 06. Februar 2020 fand um 18.00 Uhr in der VIP-Lounge des Friedensstadions eine lockere Diskussionsrunde zum Thema Wirtschaft – Sportgeschichten – Standortmarketing statt. Rund 90 Gäste sind der Einladung der Roland-Initiative Halberstadt und Germania Halberstadt gefolgt. Auch LVZ-Chefreporter, Sportjournalisten, Ex-Fußballprofi und Fußballkommentator Guido Schäfer aus Leipzig war zu Gast.